Brigitte Volz
francais  english

Brigitte Volz

Metamorphosen


Metamorphose = Umgestaltung, Umwandlung, Verwandlung bezeichnet unter anderem das Durchlaufen verschiedener Entwicklungsstadien, Umbildungen und Abwandlungen der Grundorgane von Pflanzen, oder auch Umwandlung von Gesteinen.

Bei den alten Griechen bezog der Begriff sich auf mythische Verwandlungen, die einige Schriftsteller (z. B. Ovid) zu Werken mit dem Titel „Metamorphosen“ anregten.

Zu den Arbeiten von Brigitte Volz drängt sich dieser Begriff geradezu auf. Nicht nur weil alles künstlerische Arbeiten ein Er-Schaffen – somit eine Umwandlung – bedeutet. Vielmehr weil sie Materialien verwandelt, dabei tiefliegende Zusammenhänge herstellt die manchmal rätselhaft scheinen, oft irritieren, immer überraschen.


 

Mehr zu den Stacheldrahtskulpturen ...

 

 Brigitte Volz & Ulrich Spalthoff;    (Impressum), aktualisiert:  12.06.2011

--